>> HOMEPAGE

Pharmalohn für Ärzte –
Die Gesetze der Pharma-Industrie

Eine Schwarze Liste sorgt für Furore – und wir haben einen entscheidenden Beitrag dazu geleistet.

Zehntausende Ärzte in Deutschland erhielten 2015 Geld von der Pharmaindustrie. Jetzt veröffentlichen Spiegel Online und das Recherchezentrum "Correctiv" eine Datenbank mit den Namen der Geldempfänger.

Ohne das jahrzehntelange Engagement der Dr. Rath Gesundheitsstiftung, die wie keine andere Organisation das Wesen des Pharma-Geschäfts mit der Krankheit entlarvt, wäre dies nicht möglich gewesen.

15. Juli 2016

Sitemap

Was ist neu:

Die Cholesterin-Herzinfarkt-Hypothese ist “tot”, bestätigt die britische Königliche Pharmazeutische Gesellschaft

Erfrischung pur – Über die Bedeutung von Trinkwasser im menschlichen Körper

Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker brandmarkt das ‚Brüsseler EU’-Parlament als „lächerlich

Zehn Gründe, weshalb unter der Brüsseler EU eine präventive Gesundheitsversorgung

Mentale Stärke: Innere Glaubenssätze und deren Auswirkung auf die Gesundheit

Aspirin: Die Gefahr schwerer Blutungen und das Todesrisiko sind weit höher als zuvor gedacht

» Natürliche Gesundheit

» "Geschäft m. d. Krankheit"

» Internationale Kampagne

» Dr. Raths Offene Briefe

» Studien weltweit

» Studien auf Deutsch

» Helfen Sie mit!

» Codex Alimentarius

» Dossiers

» Sitemap

Dr. Rath Health Foundation auf Facebook Dr. Rath Health Foundation auf YouTube Dr. Rath Health Foundation auf Twitter RSS
 © 2017 Dr. Rath Health Foundation | Kontakt | Impressum | RSS Feed