>> HOMEPAGE

ASTHMA, EXERCISE AND VITAMIN C

“Vitamin C Helps Reduce Asthma After Exercise"

McKinney, Merritt, Medical Tribune, June 5, 1997;6/Archives of Pediatrics and Adolescent Medicine, 1997;151:367-370.

In 20 individuals between 7 and 28 years of age who had exercise-induced asthma, half took 2,000 mg of vitamin C per day while the other half took a placebo. Nine of the individuals taking vitamin C were able to exercise without suffering symptoms of exercise-induced asthma such as coughing, wheezing and shortness of breath, and it lessened the severity of the condition in other. Vitamin C could be important in protecting against endogenous and exogenous oxidants. Vitamin C is an attractive agent because it has no known side effects.

Sitemap

Was ist neu:

ADHS natürlich behandeln

Versichertenentlastungsgesetz und Pflege-Sofortprogramm: neue Nebelkerzen – Ursachen bleiben

Herz-Kreislauf-Erkrankungen natürlich vorbeugen – ohne Medikamente!

Erfolgreiche Kontrolle von Multipler Sklerose durch Anwendung von Zellular Medizin: Ein Fallbericht

Wie Polyphenole gegen Krebs wirken: Teil 1

Wie Polyphenole gegen Krebs wirken: Teil 2

Wie sich Bluthochdruck auf natürliche Weise senken lässt

Schlaganfall – eine globale Epidemie

Diabetes und dessen natürliche Behandlung

Noch mehr Belege für den Stellenwert von Nährstoffen bei Psychose und Schizophrenie

Neue Meta-Analyse bestätigt: Vitamine reduzieren ‚dramatisch’ das Risiko für tödlichen Pankreaskrebs

Miese Nachrichten für die Pharma: Präventive Gesundheitsansätze und Wandel im Gesundheitswesen sind unaufhaltbar

» Natürliche Gesundheit

» "Geschäft m. d. Krankheit"

» Internationale Kampagne

» Dr. Raths Offene Briefe

» Studien weltweit

» Studien auf Deutsch

» Helfen Sie mit!

» Codex Alimentarius

» Dossiers

» Sitemap

Dr. Rath Health Foundation auf Facebook Dr. Rath Health Foundation auf YouTube Dr. Rath Health Foundation auf Twitter RSS
 © 2018 Dr. Rath Health Foundation | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | RSS Feed