>> HOMEPAGE

Hepatitis

Effektivnost' vitamina E i selenita natriia pri eksperimental'ni distrofii pecheni. [Efficacy of vitamin E and sodium selenite in experimental hepatic dystrophy]

Skakun NP; Nesterovich Ia M
Farmakol Toksikol 1977 Jul-Aug;40(4):434-8

Experiments staged in albino rats with acute dystrophy induced by carbon tetrachloride evidenced that vitamin "E" (10 mg per 100 g of the animals mass) used in combination with sodium selenite (2 gamma per 100 g) help lessen the poisoning, avert the death of the animals and accelerate restoration of the liver function. These drugs normalize the production and secretion of bile, stimulate the synthesis of primary bile acids and their conjugation with taurine and glycine, exercising beneficial influence on the pigmental function of the liver and on the cholesterol excretion.

Sitemap

Was ist neu:

Herz-Kreislauf-Erkrankungen natürlich vorbeugen – ohne Medikamente!

Erfolgreiche Kontrolle von Multipler Sklerose durch Anwendung von Zellular Medizin: Ein Fallbericht

Wie Polyphenole gegen Krebs wirken: Teil 1

Wie Polyphenole gegen Krebs wirken: Teil 2

Wie sich Bluthochdruck auf natürliche Weise senken lässt

Schlaganfall – eine globale Epidemie

Diabetes und dessen natürliche Behandlung

Noch mehr Belege für den Stellenwert von Nährstoffen bei Psychose und Schizophrenie

Neue Meta-Analyse bestätigt: Vitamine reduzieren ‚dramatisch’ das Risiko für tödlichen Pankreaskrebs

Miese Nachrichten für die Pharma: Präventive Gesundheitsansätze und Wandel im Gesundheitswesen sind unaufhaltbar

» Natürliche Gesundheit

» "Geschäft m. d. Krankheit"

» Internationale Kampagne

» Dr. Raths Offene Briefe

» Studien weltweit

» Studien auf Deutsch

» Helfen Sie mit!

» Codex Alimentarius

» Dossiers

» Sitemap

Dr. Rath Health Foundation auf Facebook Dr. Rath Health Foundation auf YouTube Dr. Rath Health Foundation auf Twitter RSS
 © 2018 Dr. Rath Health Foundation | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | RSS Feed