>> HOMEPAGE

Infectious Diseases

Micronutrient supplementation and immune function in the elderly.

High KP
Clin Infect Dis 1999 Apr;28(4):717-22

Immunologic function, particularly cell-mediated immunity, declines with age, contributing to the increased incidence of infectious diseases in the elderly. Nutrition may play a pivotal role in maintaining immune competence in older adults. Most studies to date have focused on micronutrient deficiencies and supplementation, sometimes using "mega-dose" formulations. Multivitamin/mineral supplements or specific micronutrients such as zinc and vitamin E may be of value; however, data suggest there is likely a therapeutic range for many micronutrients, and oversupplementation may be harmful. Specific alterations of dietary lipids may also be useful for modulating immune responses in the elderly. This review summarizes the prevalence of vitamin and mineral deficiencies in older adults and highlights the outcomes of trials of micronutrient supplementation to augment immune function in the elderly.

Sitemap

Was ist neu:

Arzneimittelverschmutzung beeinträchtigt Nahrungskette, Wasserversorgung und Umwelt

Höhere Vitamin-D-Spiegel sind einer Studie zufolge mit besserer sportlicher Leistungsfähigkeit verknüpft

Krebspatientinnen erleiden laut einer Studie mehr Nebenwirkungen durch die Chemo-Giftkur

Ungeklärte Geburtsdefekte in Frankreich mehren den Verdacht auf Vertuschung durch Pestizid-Industrie

Mikronährstoffe sind notwendig für ein gesundes Skelettsystem

Die Vorteile von Mikronährstoffen: Wundheilung und gesunde Haut

Neue Studie erkennt in vitaminreicher Mittelmeer-Diät das Potential zur Vermeidung von Depressionen

Die Vorteile von Mikronährstoffen bei Borreliose: Teil 2

Die Vorteile von Mikronährstoffen bei Borreliose: Teil 1

Anfang vom Ende des Pharma-Kartells: Eine Industrie am Rande des völligen Niedergangs

Neue Studie bezieht potentiell tödliche Muskelerkrankung auf cholesterinsenkende Medikamente

Osteoporose natürlich vorbeugen und ohne Medikamente kontrollieren

» Natürliche Gesundheit

» "Geschäft m. d. Krankheit"

» Internationale Kampagne

» Dr. Raths Offene Briefe

» Studien weltweit

» Studien auf Deutsch

» Helfen Sie mit!

» Codex Alimentarius

» Dossiers

» Sitemap

Dr. Rath Health Foundation auf Facebook Dr. Rath Health Foundation auf YouTube Dr. Rath Health Foundation auf Twitter RSS
 © 2018 Dr. Rath Health Foundation | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | RSS Feed