>> HOMEPAGE

Ascorbic acid inhibits replication and infectivity of avian RNA tumor virus.

Proc Natl Acad Sci U S A 1980 May;77(5):2711-5 (ISSN: 0027-8424)

Bissell MJ; Hatie C; Farson DA; Schwarz RI; Soo WJ

Ascorbic acid, at nontoxic concentrations, causes a substantial reduction in the ability of avian tumor viruses to replicate in both primary avian tendon cells and chicken embryo fibroblasts. The virus-infected cultures appear to be less transformed in the presence of ascorbic acid by the criteria of morphology, reduced glucose uptake, and increased collagen synthesis. The vitamin does not act by altering the susceptibility of the cells to initial infection and transformation, but instead appears to interfere with the spread of infection through a reduction in virus replication and virus infectivity. The effect is reversible and requires the continuous presence of the vitamin in the culture medium.

Sitemap

Was ist neu:

Unsere Verantwortung für die Schaffung einer Welt der Gesundheit, des Friedens und der sozialen Gerechtigkeit

Neue Studie würdigt die Rolle von Vitamin C bei der Reduktion von herzkreislaufbedingter Sterblichkeit

Mehr Kranke bitte! – Abrechnungsbetrügerei mit System

Wenn Arzneimittel verpflichtend werden: Pharma stiftet Gerichte dazu an, Opiod-Abhängige einem Drogenprogramm zu unterwerfen – mit Kosten von $1000 je Injektion

Depressionen infolge Vitamin B-Mangel – ein neuer wissenschaftlicher Review steigert die Beweislast

Neue Metaanalyse stellt wiederum den Nutzen von Magnesium bei Bluthochdruck unter Beweis

Die Cholesterin-Herzinfarkt-Hypothese ist “tot”, bestätigt die britische Königliche Pharmazeutische Gesellschaft

Erfrischung pur – Über die Bedeutung von Trinkwasser im menschlichen Körper

» Natürliche Gesundheit

» "Geschäft m. d. Krankheit"

» Internationale Kampagne

» Dr. Raths Offene Briefe

» Studien weltweit

» Studien auf Deutsch

» Helfen Sie mit!

» Codex Alimentarius

» Dossiers

» Sitemap

Dr. Rath Health Foundation auf Facebook Dr. Rath Health Foundation auf YouTube Dr. Rath Health Foundation auf Twitter RSS
 © 2017 Dr. Rath Health Foundation | Kontakt | Impressum | RSS Feed