>> HOMEPAGE

WHO Dokumente

Die folgende Liste enthält WHO-Berichte, die die überragende Bedeutung von Mikronährstoffen und Ernährung für eine optimale Gesundheit dokumentieren.

Zusammen mit unseren Seiten Zellular Medizin und Forschungsarchiv steht Ihnen die wohl umfassendste „Bibliothek“ über die gesundheitlichen Vorteile von Vitaminen, Mikronährstoffen und Ernährung im Kampf gegen die Volkskrankheiten unserer Zeit in den Industrienationen und den Entwicklungsländern zur Verfügung.

Es ist kein Zufall, dass dieses Wissen ignoriert, versteckt und sogar behindert wurde. All das geschah im Interesse und zu Gunsten eines wachsendes Einflusses des „Investitionsgeschäfts mit der Krankheit“ der Pharma-Industrie. Dieser Einfluss reichte bis zu den medizinischen Schulen, Medien und Politikern auf der ganzen Welt – einschließlich der Weltgesundheitsorganisation WHO. Wie Sie aus den unten aufgeführten Titeln erkennen können, hat die WHO in den vergangenen 30 Jahren kaum ein relevantes Programm in den Bereichen Naturheilkunde und Ernährung gefördert.

Stellen Sie sich vor, was geschehen wäre, wenn diese Informationen über natürliche Gesundheit nicht jahrzehntelang durch das „Geschäft mit der Krankheit“ unterdrückt worden wären. Wie viele Leben hätten gerettet werden können?

Denken Sie nicht auch, dass es an der Zeit ist, daran etwas zu ändern? Wir möchten Sie ermutigen, die folgenden Gesundheitsinformationen zu nutzen, und zwar unabhängig davon, ob Sie Patient, Arzt oder Politiker sind, ob Sie in einer Industrienation oder in einem Entwicklungsland leben.

WHO-Berichte

Berichte des FAO/WHO-Expertenausschusses für Ernährung (Englisch):

Weitere WHO-Berichte:

WHO-Bücher

Sitemap

Was ist neu:

«Erheblich gesteigertes Risiko» für Hautkrebs bei häufig eingesetztem Blutdruckmedikament

Ihre Gedanken beeinflussen Ihren Körper und Sie beeinflussen Ihre Gedanken

Soziale Schieflage wächst - Zugleich treiben KV-Beiträge die Abgabenlast auf 40 Prozent

Pestizide in Nahrungsmitteln – schockierende neue Daten auf einer Londoner Konferenz vorgestellt

Ignaz Semmelweis: Zuerst von seinen Kollegen belächelt, später als Held gefeiert

Beenden Sie die Verdammung der Naturheilkunde! – Offener Brief von Dr. Matthias Rath an Bundeskanzlerin Angela Merkel

Prof. Edzard Ernst: Karriere durch Verunglimpfung von Naturheilverfahren?

Für eine gerechtere Welt – ohne Armut und Volkskrankheiten

William Harvey – ein Arzt der verstand, dass er seiner Zeit voraus war

Herber Rückschlag für die Biotech-Industrie: Insekten entwickeln Resistenzen gegenüber Gen-Pflanzen

» Natürliche Gesundheit

» "Geschäft m. d. Krankheit"

» Internationale Kampagne

» Dr. Raths Offene Briefe

» Studien weltweit

» Studien auf Deutsch

» Helfen Sie mit!

» Codex Alimentarius

» Dossiers

» Sitemap

Dr. Rath Health Foundation auf Facebook Dr. Rath Health Foundation auf YouTube Dr. Rath Health Foundation auf Twitter RSS
 © 2017 Dr. Rath Health Foundation | Kontakt | Impressum | RSS Feed