>> HOMEPAGE

Verbreiten Sie diese wichtigen Informationen!

Schicken Sie eine Kopie des Offenen Briefs von Dr. Rath an das Staatsoberhaupt und die politischen Vertreter Ihres Landes – von dieser Website aus.

Kaum jemand kennt alle Fakten, die hinter den augenblicklichen Kriegsbemühungen stehen. Die größte Investitionsindustriedie Pharma-Industrie – wurde als ein Billionen-Betrugssystem entlarvt. Sie gab vor, Gesundheit zu verkaufen, aber stattdessen lieferte sie immer mehr Krankheiten als Grundlage für zukünftige Märkte für ihre Medikamente.

Jeder verantwortliche Politiker sollte sofort mit den 10 Punkten von Dr. Rath aus dem Programm „Gesundheit für alle bis zum Jahr 2020“ bekannt gemacht werden. Dieses Programm wurde im Rahmen des offiziellen Programms des Weltgipfels in Johannesburg im August 2002 vorgestellt. So kühn sich dieses Programm auch anhört, es ist Realität und basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und Entdeckungen, die jedermann zur Verfügung stehen.

Mit den Anzeigen in der New York Times und in anderen großen Zeitungen auf der ganzen Welt ist es Dr. Rath und dieser Stiftung auf beispiellose Art und Weise gelungen, nicht nur die Politiker, sondern auch die Menschen auf diesem Planeten direkt mit dieser einzigartigen Gelegenheit, ganze Krankheiten auszumerzen, bekannt zu machen.

Denken Sie nicht auch, dass die politischen Vertreter in Ihrem Land sofort davon in Kenntnis gesetzt werden sollten? Denken Sie nicht auch, dass sie umgehend Maßnahmen ergreifen und dem Beispiel von Südafrika, Nigeria, den Arabischen Emiraten und vielen anderen Ländern folgen und ein nationales Gesundheitssystem schaffen sollten, das wirksam, sicher und kostengünstig ist?

Wenn Sie die politischen Vertreter Ihres Landes von dieser Website aus informieren wollen, können Sie E-Mail an sie schicken:

Bundespräsident Horst Köhler

Email: posteingang@bundespraesident.de
Website: www.bundespraesident.de

Bundeskanzlerin Angela Merkel

Email: internetpost@bundeskanzlerin.de
Website: www.bundeskanzlerin.de

 

Aber Sie können noch viel mehr tun.

Sitemap

Was ist neu:

Aspirin: Die Gefahr schwerer Blutungen und das Todesrisiko sind weit höher als zuvor gedacht

Großbritannien, der Brexit und die Welt als Ganzes – ein Interview mit Robert Oulds, Think-Tank-Chef der Bruges Group

Studien aus mehr als 70 Jahren Forschungsgeschichte zeigen die Wirksamkeit von Vitamin B2 bei der Kontrolle von Migräne

Neue Studien über Kräuter geben die Vorwürfe, Naturheilverfahren seien wissenschaftlich nicht bewiesen, der Lächerlichkeit preis

Professor der Stanford Universität sieht Zusammenbruch des Öl-Kartells näher rücken

Bereits einwöchiger Gebrauch üblicher Schmerzmittel steigert das Risiko auf Herzinfarkt

Neue klinische Übersichtsarbeit erkennt in Sonnenschutzmitteln die Ursache für weit verbreiteten Vitamin D-Mangel

Aufsichtsbehörden der Brüsseler EU ignorieren unverhohlen die Giftwirkungen von Pestizid-Cocktails in Nahrungsmitteln

Internationales Tribunal bezichtigt Monsanto des ›Ökozids‹

Wer weiß, was das Beste für Ihre Kinder ist? Sie? Oder die Regierung?

Daueranwendung von Antibiotika kann Darmkrebs-Risiko erhöhen

Niedergang der Brüsseler EU rückt näher

David Rockefeller mit 101 verstorben: Nachrufe in den Medien unterschlagen seine zentrale Rolle in der Bilderberg-Gruppe

Hochdosierte B-Vitamine haben laut Studie Schutzwirkung gegen verschmutzte Luft

Neue Hiobsbotschaften für die Pharma: Bisphosphonat-Medikamente gegen Osteoporose SCHWÄCHEN die Knochen!

>> Natürliche Gesundheit

>> "Geschäft m. d. Krankheit"

>> Internationale Kampagne

>> Dr. Raths Offene Briefe

>> Studien weltweit

>> Studien auf Deutsch

>> Helfen Sie mit!

>> Codex Alimentarius

>> Dossiers

>> Sitemap

Dr. Rath Health Foundation auf Facebook Dr. Rath Health Foundation auf YouTube Dr. Rath Health Foundation auf Twitter RSS
 © 2017 Dr. Rath Health Foundation | Kontakt | Impressum | RSS Feed