>> HOMEPAGE


Dr. Matthias Rath

MACHEN SIE DEN LÜGEN EIN ENDE - FINDEN SIE DIE WAHRHEIT HERAUS!

Glauben Sie, dass Präsident Bush Sie über den Irak belogen hat?

Wünschen Sie eine unabhängige Untersuchung dieses Krieges?

Möchten Sie wissen, wer von diesen Lügen profitiert?

SEHEN SIE, WAS WIR FÜR SIE GETAN HABEN

Am 15. Juni 2003 stimmten Vertreter aus 5 Kontinenten einstimmig für eine Klage, die beim Internationalen Gerichtshof in Den Haag eingereicht wurde. Diese Klage verlangt eine offizielle Untersuchung der Lügen über den Krieg im Irak und die pharmazeutische/petrochemische Industrie als größten Nutznießern dieses Betrugs.

Diese Klage wurde von Dr. med. Matthias im Auftrag der Menschen der ganzen Welt eingereicht. Jeder Mensch, jede Organisation und jede Regierung wird dringend aufgefordert, diese Beschwerde zu unterstützen, um solche Aktionen zu stoppen und die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen.

KEIN ‘GESCHÄFT MIT DEM KRIEG’ MEHR

Während die Menschen von Amerika und auf der ganzen Welt die Wahrheit über den Krieg im Irak fordern – zögert der Kongress noch immer, eine unabhängige Untersuchung der Lügen über den Irak einzuleiten.

Die Menschen der Welt haben den internationalen Gerichtshof der UN in Den Haag, Niederlande, als Institution zur strafrechtlichen Verfolgung von Verstößen gegen das internationale Gesetz eingerichtet. Das Hauptziel der Institution ist die Verhinderung zukünftiger Kriege. Bei ihrem Vertuschungsversuch zwingt die Regierung Bush Länder wie Albanien oder Sierra Leone Pakte auf, unter denen dieser wichtige Gerichtshof Null und nichtig wird. Wenn sie Erfolg haben, werden Konzerne die Welt regieren, die niemandem verantwortlich sind .

KEIN ‘GESCHÄFT MIT DER KRANKHEIT’

Die petrochemische und die pharmazeutische Industrie sind in den Händen derselben finanziellen Interessengruppen im Umfeld der Rockefeller-Gruppe.

Gäbe es die derzeitige internationale Krise und die eskalierenden Kriegsszenarien nicht, wäre die pharmazeutische Industrie schon längst untergegangen – erdrückt von einer Lawine von Zehntausenden von Prozessen gegen Bayer und andere Arzneimittelhersteller.

Während Herzkrankheiten und Krebs weitgehend durch Naturheilverfahren ausgemerzt werden könnten, erlässt der amerikanische Kongress nur Gesetze für gefährliche verschreibungspflichtige Medikamente.

DAS AMERIKANISCHE VOLK HAT ZU ENTSCHEIDEN

Sie haben den Machtmissbrauch der Enron-Führungsspitze miterlebt. Was glauben Sie werden sie mit anderen Ländern machen, wenn Sie sie in das Weiße Haus wählen? Werden Sie sich ändern? Ihr Land wurde einst als Vorbild für die Verteidigung menschlicher Werte gefeiert. Wann werden Sie es von denjenigen zurückfordern, die diese Werte nur aus Profitgier missachten? Wenn die Eskalaktion des Krieges ungehindert weiter geht, werden Sie Ihr Recht auf 'freie' Wahlen 2004 verlieren.

Die Geschichte hat uns etwas Wertvolles gelehrt, nämlich dass man einer bloßen “Friedensrhetorik” nicht trauen darf. Die Olympischen Spiele 1936 in Berlin wurden bewusst als 'Spiele des Friedens' bezeichnet – und 3 Jahre später begann der 2. Weltkrieg.

Verlangen Sie eine Untersuchung dieses Krieges durch das ICC und dessen Nutznießer aus der Industrie – und erheben Sie Ihre Stimme!

Unterstützen Sie diese Klage!

Sitemap

Was ist neu:

Professor der Stanford Universität sieht Zusammenbruch des Öl-Kartells näher rücken

Bereits einwöchiger Gebrauch üblicher Schmerzmittel steigert das Risiko auf Herzinfarkt

Neue klinische Übersichtsarbeit erkennt in Sonnenschutzmitteln die Ursache für weit verbreiteten Vitamin D-Mangel

Aufsichtsbehörden der Brüsseler EU ignorieren unverhohlen die Giftwirkungen von Pestizid-Cocktails in Nahrungsmitteln

Internationales Tribunal bezichtigt Monsanto des ›Ökozids‹

Wer weiß, was das Beste für Ihre Kinder ist? Sie? Oder die Regierung?

Daueranwendung von Antibiotika kann Darmkrebs-Risiko erhöhen

Niedergang der Brüsseler EU rückt näher

David Rockefeller mit 101 verstorben: Nachrufe in den Medien unterschlagen seine zentrale Rolle in der Bilderberg-Gruppe

Hochdosierte B-Vitamine haben laut Studie Schutzwirkung gegen verschmutzte Luft

Neue Hiobsbotschaften für die Pharma: Bisphosphonat-Medikamente gegen Osteoporose SCHWÄCHEN die Knochen!

>> Natürliche Gesundheit

>> "Geschäft m. d. Krankheit"

>> Internationale Kampagne

>> Dr. Raths Offene Briefe

>> Studien weltweit

>> Studien auf Deutsch

>> Helfen Sie mit!

>> Codex Alimentarius

>> Dossiers

>> Sitemap

Dr. Rath Health Foundation auf Facebook Dr. Rath Health Foundation auf YouTube Dr. Rath Health Foundation auf Twitter RSS
 © 2017 Dr. Rath Health Foundation | Kontakt | Impressum | RSS Feed